Anmeldung

Blühende Verkehrsinseln

Blühende Verkehrsinseln: der Wettbewerb, der Insekten schützt. Machen Sie mit bei der 4. Runde!

Sie wünschen sich, dass Ihr blühender Rastplatz, Kreisverkehr oder ihre sonstige straßenbegleitende Fläche mit der „Goldenen Wildbiene“ ausgezeichnet wird und nicht nur eifrige Bienen, sondern auch interessierte Bürgerinnen und Bürger Baden-Württembergs davon Wind bekommen?
Dann bewerben Sie sich einfach: Senden Sie das Anmeldeformular (PDF) mit Ihren Fotos und weiteren Unterlagen an das Wettbewerbsbüro wettbewerb@bluehende-verkehrsinseln.de oder füllen Sie das untenstehende Online-Formular aus.
Für Fragen zur Anmeldung steht Ihnen unser Wettbewerbsbüro telefonisch zur Verfügung: 030 – 2325626 38.

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

  • Teilnahmeberechtigt sind Stadt- und Landkreise, Städte und Gemeinden in Baden-Württemberg.
  • Pro Kommune kann eine Fläche eingereicht werden.

Die Grünfläche muss

  • Einen Straßenbezug aufweisen
  • Vollständig mit kommunalen Mitteln finanziert sein
  • Zwischen 2019 und 31. Mai 2022 angelegt worden sein/werden
  • Mit Saatgut heimischer, überwiegend mehrjähriger Pflanzen mit Fokus auf Insektenfreundlichkeit gestaltet werden. Die Bestimmungen des § 40 Abs. 1 Bundesnaturschutzgesetz sind zu beachten (im Außenbereich nur Verwendung von gebietsheimischen Pflanzen/Saatgut)
  • Ohne Pestizide bewirtschaftet werden

Weitere Informationen und Hinweise zu den Teilnahmebedingungen finden Sie unter „Häufig gestellte Fragen“. Bewerbungsschluss ist der 31. Mai 2022.


ALLE NACHSTEHENDEN FELDER SIND PFLICHTFELDER

220303 Blühende Verkehrsinseln 2022

Blühende Verkehrsinseln
Jede Kommune kann sich nur mit einer Fläche für den Wettbewerb bewerben. Die eingereichte Fläche muss mindestens die Teilnahmevoraussetzungen erfüllen.

__________________________________________________________________________________________________________________
TEILNAHMEVORAUSSETZUNGEN:
- Verwendung von Saatgut heimischer, überwiegend mehrjähriger Pflanzen mit Fokus auf insektenfreundlichen Pflanzen
- Verzicht auf Pestizideinsatz
__________________________________________________________________________________________________________________
IHRE FLÄCHE - Beschreiben Sie die Lage, die Größe und die Art der Fläche, die Sie für den Wettbewerb einreichen möchten. Beschreiben Sie ausführlich das Konzept Ihrer Blühfläche und die von Ihnen durchgeführten Maßnahmen (wie zum Beispiel Nisthilfen für Insekten, Blühkalender, Pflegeplan, Einbeziehung der Bevölkerung).
Sollte Ihnen der Platz in diesem Feld nicht ausreichen, können Sie gerne weitere Dokumente zur Beschreibung Ihres Projekts einreichen. Bitte verwenden Sie dafür ausschließlich Dokumente in digitaler Form (keine Scans).
__________________________________________________________________________________________________________________
HINWEISE ZUM DATENSCHUTZ:
Mit Ihrer Teilnahme stimmen Sie der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Wettbewerbsdurchführung zu. Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck verwendet, nicht an Dritte weitergegeben sowie nach Abschluss des Wettbewerbs sowie der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist wieder gelöscht. Eingesandte Bilder und Beschreibungen Ihrer Blühflächen werden ggf. für die Außendarstellung des Wettbewerbs und für die Öffentlichkeitsarbeit des Ministeriums für Verkehr Baden-Württemberg verwendet. Sie können Ihre Einwilligung zur Nutzung Ihrer Daten jederzeit widerrufen, zum Beispiel per Mail an: datenschutz@tippingpoints.de