Landschaftspflegerischer Ausführungsplan


Landschaftspflegerischer Ausführungsplan

Der Landschaftspflegerische Ausführungsplan (LAP) stellt die abschließende Stufe der Umweltfachbeiträge im Rahmen der Straßenplanung dar. Im LAP werden alle Maßnahmen des Naturschutzes und der Landschaftspflege (Vermeidungs-, Ausgleichs-, Ersatz- und Gestaltungsmaßnahmen) entsprechend den ökologischen oder gestalterischen Zielen ausgearbeitet und ausführungsreif entwickelt sowie den Phasen der Baudurchführung zugeordnet. Der LAP baut insbesondere auf den fachlichen Vorgaben des Landschaftspflegerischen Begleitplans auf.


Fußleiste