Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Pressemitteilungen Ministerium für Verkehr

  • 29.07.2016
    Strasse

    Spatenstich für Ortsumgehung Grafenberg

    Mit der Ortsumgehung im Zuge der B 313 wird die Ortsdurchfahrt Grafenberg um mehr als 80 Prozent entlastet. Mehr

  • 28.07.2016
    SPNV

    Neuer Fahrplan auf der Filstalbahn bringt den meisten Fahrgästen ein besseres Angebot

    Die Einführung stündlicher Interregioexpress-Züge zwischen Stuttgart und Ulm zum Fahrplanwechsel im Dezember 2016 wird das Angebot für die überwiegende Zahl der Fahrgäste auf dieser Strecke deutlich verbessern. Mehr

  • 28.07.2016
    Strasse

    Spatenstich Ortsumfahrung Bad Schussenried-Kleinwinnaden

    Mit dem Bau der Umfahrung des Ortsteils Kleinwinnaden wird die Verbindungsfunktion der L 284 gestärkt und die Unfallrisiken an der Kreuzung L 275 / L 284 / Biberacher Straße bei Bad Schussenried gemindert. Mehr

  • 27.07.2016
    Schiene

    Bauarbeiten für Bahnunterführung in Wendlingen starten

    Nach langen Jahren der Entwicklung und Planung beginnen nun die Arbeiten für den Bau der Straßenunterführung unter der Neckartal-Bahnlinie Plochingen-Nürtingen. Mehr

  • 27.07.2016
    Schiene

    Bahnhof Merklingen volkswirtschaftlich sinnvoll

    Die Kosten-Nutzen-Untersuchung für den Bahnhof Merklingen wird ein positives Ergebnis erbringen, so dass sich der Halt gesamtwirtschaftlich rechnen wird. Mehr

  • 27.07.2016
    Schiene

    Güterverladestation Ottenhöffen bleibt bestehen

    Die Güterverkehrsstelle Ottenhöfen im Ortenaukreis bleibt in Betrieb. Die DB Cargo AG, hat angekündigt, Ottenhöfen unter neuen Rahmenbedingungen weiter zu bedienen. Die Landesregierung und der Industrieverband Steine und Erden Baden-Württemberg begrüßten diese Entscheidung. Mehr

  • 26.07.2016
    Schiene

    Gemeinsam für mehr Pünklichkeit und Sicherheit in Regionalbahnen

    Die künftigen Bahnbetreiber Abellio und Go Ahead wollen mit DB Regio bei der Ausbildung des Personals eng zusammenarbeiten und den DB-Beschäftigten vorrangig Arbeitsverträge anbieten. Die Deutsche Bahn ihrerseits will ihrem Personal Möglichkeiten einer ortsnahen Weiterbeschäftigung anbieten. Mehr

  • 26.07.2016
    Fuß

    Acht weitere Fußverkehrs-Checks für Baden-Württemberg

    Acht Städte und Gemeinden konnten für die Teilnahme der Fußverkehrs-Checks 2016 ausgewählt werden, die der Verkehrsminister bei der Veranstaltung am Dienstag, 26. Juli 2016, in Stuttgart bekannt gab: Bad Säckingen, Freiburg, Heilbronn, Herrenberg, Karlsbad, Lahr, Ludwigsburg und Rangendingen. Mehr

  • 25.07.2016
    Nachhaltige Mobilität

    Netze BW baut Elektroflotte aus

    Die Netze BW GmbH, größter Verteilnetzbetreiber in Baden-Württemberg, ergänzt ihren Fuhrpark mit einer gezielten Investition in klimafreundliche Elektromobilität: 50 e-Golf wurden am 25. Juli in Stuttgart von den Volkswagen-Vertragspartnern Graf Hardenberg-Gruppe und der Fuhrpark-Managementgesellschaft F+SC an die Netze BW übergeben. Mehr

  • 22.07.2016
    Schiene

    Zugverspätungen und -ausfälle nicht hinnehmbar

    Das vermehrte Auftreten von Zugverspätungen und -ausfällen im Öffentlichen- und Schienenpersonennahverkehr um Stuttgart sowie die im Verkehrsministerium eintreffenden Bürgerbeschwerden nimmt das Ministerium sehr ernst. Mehr


Fußleiste