Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Pressemitteilungen Ministerium für Verkehr

  • 04.01.2018
    ÖPNV

    Neue Mobilität: Verkehrsministerium fördert Erprobung automatisiert fahrender Busse mit 1 Million Euro

    Pilotprojekte zu automatisiert fahrenden Bussen werden mit 1 Million Euro gefördert. Ein Projektkonsortium mit den Städten Ludwigsburg und Stuttgart an der Spitze soll so innerhalb von drei Jahren anhand von drei Kernpaketen automatisierten Busverkehr praxisnah erproben. Mehr

  • 04.01.2018
    Rad

    Ladestrom für E-Bikes von Landesbediensteten künftig kostenlos

    Bedienstete des Landes können nun auch Pedelecs und E-Bikes mit einer Motorleistung bis höchstens 25 Kilometer pro Stunde kostenlos an der Dienststelle laden. Was allen Arbeitgebern seit Ende des Jahres 2016 steuerrechtlich erlaubt war, hat das Land Baden-Württemberg nun auch haushaltsrechtlich geklärt und umgesetzt. Mehr

  • 03.01.2018
    Strasse

    Digitalisierung in der Straßenbauverwaltung - Bessere Planungsqualität, höhere Terminsicherheit

    Die Planung und Realisierung von Baumaßnahmen soll mit Hilfe digitaler Tools wie dem Building Information Modeling (BIM) verbessert werden. Genauer sollen Kostenwahrheit und Termintreue besser eingehalten und der ganzheitliche Bauprozess in den Blick genommen werden. Die 2. Gauchachtalbrücke auf der B 31 Ortsumfahrung Döggingen ist derzeit das größte laufende Pilotprojekt in Baden-Württemberg. Mehr

  • 02.01.2018
    Strasse

    DEGES unterstützt Land beim Straßenbau

    Das Ministerium für Verkehr bereitet die Übergabe eines aus Bedarfsplan-, Ausbau- und Erhaltungsmaßnahmen bestehenden Pakets im Bereich der Autobahnen mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von rund 2,6 Milliarden Euro zur operativen Betreuung an die DEGES vor. Mehr

  • 02.01.2018
    Strasse

    LGVFG: Land unterstützt Kommunen im kommunalen Straßenbau bis 2019 mit jährlich 75,5 Millionen Euro

    Das Land gewährt Gemeinden, Landkreisen und kommunalen Zusammenschlüssen Zuwendungen für kommunale Vorhaben im Straßenbau nach dem Landesgemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz. Ziel der Förderung ist die Verbesserung der Verkehrsverhältnisse und des Lärmschutzes. Mehr

  • 01.01.2018
    Digitalisierung

    Digitalisierung im Verkehr: moveBW, VerkehrsinfoBW, smart mobility

    Effizienter Datenaustausch, passgenaue Echtzeitinformationen und vollkommen neue Geschäftsmodelle sorgen in der digitalen Ära für Umbrüche im Verkehrssystem. Mehr

  • 01.01.2018
    Schiene

    Eisenbahngesellschaften des Landes fusionieren

    Zum 1. Januar 2018 werden die beiden Verkehrsgesellschaften des Landes, die SWEG, Südwestdeutsche Verkehrs-AG mit Sitz in Lahr, und die HzL, Hohenzollerische Landesbahn AG in Hechingen zu einem Unternehmen verschmolzen. Mehr

  • 29.12.2017
    Recht

    Reform des Fahrlehrerrechts tritt zum 1. Januar 2018 in Kraft

    Zum 1. Januar 2018 tritt die von Baden-Württemberg initiierte Reform des Fahrlehrerrechts in Kraft. Unter anderem wird die Fahrlehrerausbildung neu konzipiert. Mehr

  • 29.12.2017
    Elektro-Mobilität

    Land sorgt für flächendeckendes E-Ladenetz in Baden-Württemberg

    Verkehrsminister Winfried Hermann hat den Startschuss dafür gegeben, dass erstmals in Deutschland ein flächendeckendes Netz an Elektro-Ladestandorten entsteht. Ziel ist, von jeder Stelle in Baden-Württemberg in rund 10 Kilometer Entfernung eine Lademöglichkeit erreichen zu können. Am 29.12.2017 erfolgte dazu die Veröffentlichung der Förderbekanntmachung „Flächendeckendes Sicherheitsladenetz für Elektrofahrzeuge (SAFE)“. Mehr

  • 28.12.2017
    Strasse und Schiene

    Beseitigung des Bahnübergangs in Wangen

    Zur Verbesserung der Situation und Vermeidung eines „Verkehrskollapses“ auf der Bundesstraße 32 soll die bestehende Kreuzung durch den Bau von Überführungen geändert werden. Mehr


Fußleiste