Straße

Autobahnknoten A5/A8 bei Karlsruhe (Bild: Manfred Grohe)

14.132 Kilometer legt jeder in Baden-Württemberg gemeldete Pkw pro Jahr zurück. Fast 80 Prozent des Güterverkehrs werden im Land auf der Straße abgewickelt. Die Waren werden bewegt von 28.000 Fahrerinnen und Fahrern, die hier sozialversicherungspflichtig beschäftigt sind. Informieren Sie sich über die Aufgaben und Leistungen des Landes im Bereich Straße.

  • Grundlagen

Planung, Bau, Erhalt und Sanierung

Informieren Sie sich über die Planung, die Grundlagen des Straßenbaus sowie den Erhalt und die Sanierung des Straßennetzes.

Schild Strassenbau (Bilderquelle: Cevahir//stock.adobe.com)

Finanzierung

Woher stammt das Geld, das das Land für den Straßenneubau, den Erhalt und die Unterhaltung ausgibt und wo investiert es diese Summen? Welche Zuwendungen gibt das Land  für den kommunalen Straßenbau? Informieren Sie sich über das Zusammenspiel von Bund, Ländern und Kommunen.

Professionelle Mäharbeiten am Straßenrand (Bilderquelle: Rene Schmidt/stock.adobe.com)

Betrieb

Wie organisiert man eine Baustelle, den Winterdienst, die Abfallbeseitigung? Informieren Sie sich, wie die Straßenbauverwaltung die ihr anvertraute Infrastruktur in Schuss hält.

Lärmmessung am Straßenrand (Bild: LUBW)

Straßenlärm

Hier finden Sie Informationen zur Lärmsanierung von Straßen sowie zu den Maßnahmen der Landesregierung, um Lärm durch bessere Verkehrssteuerung zu reduzieren.

Mit Baustellenmanagement den Verkehrsfluss optimieren (Bilderquelle: VM BW)

Verkehrsmanagement

Stauvermeidung ist eines der wichtigsten Themen im Bereich Straßenverkehr. Dank immer ausgefeilteren technischen Möglichkeiten, kann der Verkehr immer besser gesteuert werden, so dass er sich besser verteilt und weniger stockt.