Media

ANSCHLUSSMOBILITÄT
  • 22.03.2013

E-2-Rad-Anschlussmobilität an S-Bahn-Haltestellen


„Mit dem E-2-Rad-Projekt wollen wir an 15 Bahnstationen Mobilität für die letzte Meile schaffen", Rainer Gessler, Nachhaltig mobile Region Stuttgart.

 

Um die Attraktivität des öffentlichen Nahverkehrs zu steigern, bietet das Projekt „E-2-Rad-Anschlussmobilität an S-Bahn-Haltestellen" ein Pedelec-Leihsystem, das an den S-Bahn-Stationen bereitsteht. Dort können beispielsweise Berufspendler Elektrofahrräder leihen und damit den täglichen Weg zur S-Bahn zurücklegen. Um die Buchung und Reservierung so einfach wie möglich zu gestalten, ist geplant, das System von „Stuttgart Services" zu nutzen. Das erleichtert den Nutzern den Zugang zum System. An den S-Bahn-Stationen stehen gesicherte Lademöglichkeiten bereit und die Stromversorgung der Zweiräder soll durch Photovoltaikanlagen an den Haltestellen abgedeckt werden.

Weitere Informationen: Nachhaltig Mobile Region Stuttgart

Zurück zur Übersicht

Fußleiste