• Sie sind hier:
  • Startseite

Startseite

  • Veranstaltung

    LärmKongress

    Der LärmKongress 2018 des VM findet am 7. und 8. Juni in Stuttgart statt. Der Kongress soll praxisrelevante Impulse für neue Ideen im Lärmschutz geben sowie Einblicke in aktuelle Entwicklungen in der Lärmbekämpfung ermöglichen und dabei die Vernetzung der teilnehmenden Fachleute nachhaltig fördern. Mehr

    1 von 9

  • Schiene

    Zwischenbilanz für Aktionsplan

    Sechs Monate nach Inkrafttreten des 10-Punkte-Aktionsplans zur Verbesserung der Qualität des Nahverkehrs haben das Land und DB Regio eine Zwischenbilanz gezogen. Ergebnis: vielerorts Verbesserungen, kritische Linien bleiben weiterhin im Fokus. Mehr

    2 von 9

  • Machen Sie mit!

    Wettbewerb STADTRADELN

    Kommunen in BW können mit Unterstützung des Landes an der Aktion „STADTRADELN 2018“ teilnehmen. Teams können in einem Zeitraum von drei Wochen zwischen Mai und September durchs Radfahren im Alltag, Kilometer sammeln. www.radkultur-bw.de

    3 von 9

  • Luftreinhaltung

    Belastung der Luft deutlich verringert

    Vorläufige Messwerte für 2017 belegen Erfolge für ganz Baden-Württemberg. Im Vergleich zu 2010 konnten teilweise eine Verringerung um bis zu 50 Prozent erreicht werden. Mehr

    4 von 9

  • Investitionen für Straßenbau auf Rekordniveau

    Neuer Spitzenwert bei Ausgaben für Erhalt von Bundesfernstraßen und Landesstraßen. Der Sanierungsstau im Südwesten wird weiter konsequent abgebaut.
    Mehr

    5 von 9

  • ÖPNV

    Die neue Dachmarke für den Nahverkehr

    „bwegt“, löst den bereits seit fast 20 Jahren bestehenden „3-Löwen-Takt“ ab. Mit bwegt beginnt eine mehrjährige Kampagne für den ÖPNV und eine vernetze nachhaltige Mobilität. „bwegt“ will zum Umsteigen bewegen. Mehr

    6 von 9

  • Umfrage

    Zustimmung für Klima- und Umweltschutz

    Forsa-Umfrage: 1.001 Personen wurden zur Verkehrspolitik und möglichen Maßnahmen zur Luftreinhaltung befragt. Dabei zeigt sich, dass Klima- und Umweltschutz eine hohe Priorität bei den Befragten haben. Mehr

    7 von 9

  • Verkehrssicherheit

    Rüttelstreifen gegen Falschfahrer

    Im Rahmen eines Pilotprojektes werden an den Anschlussstellen Lorch/Ost und Schwäbisch-Gmünd/West spezielle Markierungen und die aus Österreich bekannten Falschfahrerwarntafeln getestet. Mehr

    8 von 9

  • Interview

    Neue Spielräume für die Schiene

    Verkehrsminister Winfried Hermann im Interview mit der Stuttgartert Zeitung/ Nachrichten über die aktuelle Situation im regionalen Schienenverkehr, die Auslastung der Züge und die Ausschreibungen für die Bahnstrecken im Land. Mehr

    9 von 9


Winfried Hermann auf Facebook

FaceBook-Modul laden

Erst durch Klicken wird dieses Modul aktiv. Danach werden Daten an Facebook gesendet. Über den Datenschutzschalter können Sie die Aktivierung rückgängig machen.


Winfried Hermann auf Twitter

Please enable JavaScript.

bwegt
radkultur_bw
Umweltzonen in Baden-Württemberg

Portale aus Baden-Württemberg

Fußleiste