Roadshow Lärmaktionsplanung

Die Lärmaktionsplanung in Baden-Württemberg geht in die dritte Runde. Das Ministerium für Verkehr möchte die Städte und Gemeinden bei ihrer wichtigen Aufgabe der Lärmaktionsplanung unterstützen und plant ab Herbst 2018 mit der „Roadshow Lärmaktionsplanung“ eine Reihe von Informations- und Schulungsveranstaltungen, bei der die Erarbeitung von Lärmaktionsplänen in regionalen Fachworkshops praxisbezogen vorgestellt und diskutiert wird.

Bislang fanden Workshops in den folgenden drei Partnergemeinden statt:

  • Rudersberg: Mittwoch, 17. Oktober 2018
  • Scheer/Sigmaringendorf: Dienstag, 27. November 2018
  • Bad Mergentheim: Donnerstag, 6. Dezember 2018
     

Weitere Informationen zu den Workshops finden Sie unter „Organisatorisches“ und im Kurzprogramm. 


Keiner der oben genannten Workshops lag in Ihrer Nähe und Sie würden für Ihre Gemeinde gerne aktiv Unterstützung bei der Lärmaktionsplanung erhalten?

Dann bewerben Sie sich jetzt als Partnergemeinde für weitere Veranstaltungen im Frühjahr 2019! Bewerbungen können per E-Mail an das Planungsbüro Richter-Richard, info@prr.de abgegeben werden. Bitte verwenden Sie dafür das Bewerbungsformular.

Bewerben Sie sich jetzt als Partnergemeinde!