Der Minister

Lebenslauf

Winfried Hermann, Minister für Verkehr (Bild: Lena Lux Fotografie & Bildjournalismus)

Persönliches

Geboren am 19. Juli 1952 und aufgewachsen in Rottenburg am Neckar. Lebt in Stuttgart, ist verheiratet und hat ein Kind.

Berufliches

  • seit 12. Mai 2016 Minister für Verkehr im Kabinett Kretschmann II.
  • seit 1. Mai 2016 im Wahlkreis Stuttgart II direkt gewähltes Mitglied des Landtags.
  • 2011 bis 2016 Minister für Verkehr u. Infrastruktur im Kabinett Kretschmann I.
  • 2009 bis 2011 Vorsitzender des Ausschusses Verkehr, Bau und Stadtentwicklung sowie sportpolitischer Sprecher der grünen Bundestagsfraktion.
  • 1998 bis 2011 Mitglied des Bundestags für den Wahlkreis Tübingen mit den Arbeitsschwerpunkten Umwelt, Nachhaltige Entwicklung, Verkehr und Sport. Verkehrspolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion.
  • 1992 bis 1997 Landesvorsitzender von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Baden-Württemberg.
  • 1989 bis 1998 Leiter des Fachbereichs „Gesundheit und Bewegung“ bei der vhs Stuttgart.
  • 1984 bis 1988 Landtagsabgeordneter für den Wahlkreis Stuttgart II mit den Schwerpunkten Schule, Jugend und Sport.
  • 1979 bis 1984 Referendariat und Anstellung als Gymnasiallehrer in Stuttgart.
  • Studium der Fächer Deutsch, Politik und Sport an der Universität Tübingen.