Zug bei der Ausfahrt aus dem Klotz-Tunnel bei Efrigen-Kirchen (Bild: Georg Wagner/ Deutsche Bahn AG)

Rheintalbahn

Die Strecke zwischen Mannheim und Basel wird derzeit ausgebaut, um insbesondere den Güterverkehr stärker auf die Schiene zu verlagern. Informieren Sie sich über die einzelnen Projektabschnitte und den Finanzierungsanteil des Landes.

 

Bahnhof Ravensburg (Bild: Michael Meding/ Wikipedia)

Südbahn

Die Elektrifizierung der Strecke zwischen Ulm - Friedrichshafen - Lindau gehört zu den vordringlichen Vorhaben beim Ausbau der Bundesschienenwege. Das Land beteiligt sich an den Investitionskosten.

 

RE zwischen Singen und Stuttgart (Gäubahn) - hier zwischen Aistaig und Sulz, im Vordergrund der Neckar (Bild: Deutsche Bahn AG/ Georg Wagner)

Gäubahn

Die Gäubahn ist eine internationale Eisenbahnstrecke zwischen Stuttgart und Singen mit Verbindungen in die Schweiz und nach Italien.

Das Land BW hat das Ziel, neben einem attraktiven Nahverkehrsangebot, auch ein attraktives Fernverkehr- sangebot zu schaffen.

 

Digitalisierung (Bilderquelle:Deutsche Bahn AG/Thomas Herter)

Bahnstrecke Frankfurt – Mannheim

Im September 2016 wurde die Planung der Strecke Rhein/Main – Rhein/Neckar nach mehreren Jahren Ruhe wieder aufgenommen. Hessen, Baden-Württemberg und die Deutsche Bahn unterstreichen damit die hohe Bedeutung der Neubaustrecke.

 

Schienen mit einer Weiche (Bild: Fotolia.com/ Finkenherd)

Elektrifizierung / Ausbau Hochrheinstrecke

Die Elektrifizierung und der Ausbau der Hochrheinstrecke stellt ein zentrales verkehrspolitisches Projekt zur nachhaltigen Optimierung des Schienennahverkehrs in Baden-Württemberg dar.

Visualisierung des Bahnhofs Merklingen (Bilderquelle: © Ing. Büro Dipl. Ing. H. Vössing GmbH)

Regionalbahnhof Merklingen

Der Bahnhof Merklingen (Schwäbische Alb) ist ein geplanter Regionalbahnhof an der künftigen Schnellbahnstrecke von Stuttgart nach Ulm, am Ortsrand von Merklingen.

 

Luftbild Bahnhof Vaihingen (Bild: Landeshauptstadt Stuttgart)

Regionalbahnhof Vaihingen

Das VM hat die Planungen für den Ausbau des Bahnhofs Stuttgart-Vaihingen initiiert. Ausgangspunkt dafür ist der ÖPNV-Pakt der Region Stuttgart sowie der Beschluss der Projektpartner von Stuttgart 21 zur Optimierung der Infrastruktur von am Flughafen und im Filderbereich.

Graphik von der Großen Wendlinger Kurve (Graphik: Deutsche Bahn AG/ Projekt Stuttgart-Ulm)

Große Wendlinger Kurve

Auf dieser Seite möchte das Ministerium für Verkehr schrittweise über den Planungs- und Genehmigungsprozess, die Realisierungsphase und über die Informations- und Beteiligungsmöglichkeiten informieren.