Netz 6a: Homburg/Kaiserslautern

Das Netz 6a (Los 1) umfasst die derzeit schon von der DB Regio betriebenen Linien 1 bis 4 der S-Bahn Rhein-Neckar in den Relationen Homburg/Kaiserslautern - Mannheim –Mosbach/Osterburken (S 1 und S 2), Karlsruhe/Bruchsal - Heidelberg – Speyer/Germersheim, (S 3 und S 4) sowie die S 33 zwischen Bruchsal und Germersheim. 

Zug Typ Mireo (Bilderquelle: Siemens)

Netz 6b: S-Bahn Rhein-Neckar

DB Regio AG wird künftig die Verkehrsleistungen der S-Bahn Rhein-Neckar (Netz 6b), Los 2 betreiben. Die Linien in BW und dem südlichen Hessen starten im Dezember 2020. Der fast ausschließlich in Rheinland-Pfalz liegende Abschnitt Mannheim – Mainz wird im Dezember 2021 in das Netz integriert.