Ausschreibungen SPNV

Alle da! 16 fabrikneue Züge für das Netz Gäu-Murr

Verkehrsminister Hermann und Herr Weltzien (Bilderquelle: Gottfried Stoppel)
Verkehrsminister Hermann und Herr Weltzien (Bilderquelle: Gottfried Stoppel)
Herunterladen
Talent-2-Elektrotriebwagen (DB-Baureihe 442) im gelb-schwarz-weißen Landesdesign (Bilderquelle: Gottfried Stoppel)
Verkehrsminister Hermann und Herr Weltzien
Herunterladen
Verkehrsminister Hermann und Herr Weltzien (Bilderquelle: Gottfried Stoppel)
Verkehrsminister Hermann und Herr Weltzien
Herunterladen
Verkehrsminister Hermann und Herr Weltzien (Bilderquelle: Gottfried Stoppel)
Verkehrsminister Hermann und Herr Weltzien
Herunterladen
Winfried Hermann im Talent-2-Fahrzeug (Bilderquelle: Gottfried Stoppel)
Winfried Hermann im Talent-2-Fahrzeug (Bilderquelle: Gottfried Stoppel)
Herunterladen
Innenansicht der neuen Talent-2-Fahrzeuge mit Winfried Hermann und David Weltzien (Bilderquelle: Gottfried Stoppel)
Innenansicht der neuen Talent-2-Fahrzeuge mit Winfried Hermann und David Weltzien (Bilderquelle: Gottfried Stoppel)
Herunterladen
Innenansicht der neuen Talent-2-Fahrzeuge mit Winfried Hermann und David Weltzien (Bilderquelle: Gottfried Stoppel)
Innenansicht der neuen Talent-2-Fahrzeuge mit Winfried Hermann und David Weltzien (Bilderquelle: Gottfried Stoppel)
Herunterladen
Innenansicht der neuen Talent-2-Fahrzeuge (Bilderquelle: Gottfried Stoppel)
Innenansicht der neuen Talent-2-Fahrzeuge (Bilderquelle: Gottfried Stoppel)
Herunterladen
Innenansicht der neuen Talent-2-Fahrzeuge (Bilderquelle: Gottfried Stoppel)
Innenansicht der neuen Talent-2-Fahrzeuge (Bilderquelle: Gottfried Stoppel)
Herunterladen
Innenansicht der neuen Talent-2-Fahrzeuge (Bilderquelle: Gottfried Stoppel)
Innenansicht der neuen Talent-2-Fahrzeuge (Bilderquelle: Gottfried Stoppel)
Herunterladen

Verkehrsminister Hermann und Herr Weltzien. Bitte geben Sie bei Verwendung die Bilderquelle: Gottfried Stoppel an.

Schnittig, chic und mit Wohlfühlpotenzial: Die neue Zugflotte für das Netz Gäu-Murr ist komplett. 16 Talent-2-Elektrotriebwagen (DB-Baureihe 442) im gelb-schwarz-weißen Landesdesign wurden seit Mitte Juli aus dem Bombardier-Werk Hennigsdorf bei Berlin nach Stuttgart überführt.

Die Vorbereitungen für die Betriebsaufnahme im Netz 3 b zwischen Crailsheim, Stuttgart und Freudenstadt/Konstanz laufen auf Hochtouren. So werden etwa bis zum Fahrplanwechsel am 10. Dezember 2017 Dutzende Lokführer für die Baureihe 442 geschult. Zugleich machen sich Werkstatt-Mitarbeiter und Leitstellen-Disponenten mit dem neuen Fahrzeug vertraut.

Weitere Infomrationen

Zur Pressemitteilung

Zur Übersicht Ausschreibungen SPNV

Zurück zur Übersicht