Pressemitteilungen Ministerium für Verkehr

2359 Ergebnisse gefunden

    • Umwelt

    Umweltzone Schramberg für eine Senkung der Luftschadstoffwerte unverzichtbar

    "Die Umweltzone ist in Schramberg für eine Senkung der Luftschadstoffwerte - insbesondere zur Verringerung der Luftbelastung mit Stickstoffdioxid (NO2) - unverzichtbar", erklärte Staatssekretärin Gisela Splett.
    • Fluglärm

    Hermann begrüßt Bereitschaft von Ramsauer zu Nachverhandlungen über Fluglärmstaatsvertrag

    Verkehrsminister Winfried Hermann hat die Bereitschaft von Bundesverkehrsminister Dr. Peter Ramsauer zu Nachverhandlungen mit der Schweiz über den Fluglärmstaatsvertrag als wichtigen Schritt in die richtige Richtung begrüßt.
    • Verkehr

    Lücke im Radwegenetz zwischen Neumalsch und Durmersheim geschlossen

    "Ein Radweg, der plötzlich nicht mehr weitergeht, ist für Radlerinnen und Radler ein Ärgernis. Ich freue mich, dass wir ab heute eine Lücke weniger haben", sagte Staatsekretärin Gisela Splett MdL anlässlich der Verkehrsfreigabe der Radwegverbindung.
    • Bahn

    Bundesrat will mehr Geld für Schienenpersonennahverkehr

    Für den Schienenpersonennahverkehr muss aus Sicht des Bundesrats mehr Geld zur Verfügung stehen. Gewinne, die die Infrastruktursparten der Deutschen Bahn AG im Bereich Fahrweg, Personenbahnhöfe und Energie erwirtschaften, sollten nicht länger an die DB AG Holding weitergegeben und dort ohne Zweckbindung eingesetzt werden.
    • Verkehr

    Verkehrsinformationen am Wochenende online nicht verfügbar

    Wegen Wartungsarbeiten können von Freitag, 23.11., ab ca. 9:00 Uhr bis Montag, 26.11., auf der Verkehrsinformationsplattform der Straßenverkehrszentrale BW keine aktuellen Verkehrsinformationen angezeigt werden.
    • Elektromobilität

    Ergebnis des Flottenversuchs zur Elektromobilität

    Das Ergebnis einer Pilotuntersuchung über die Potenziale für den Einsatz von Elektrofahrzeugen in der zentralen Fahrbereitschaft des Landes beim Regierungspräsidium Stuttgart zeigt, dass mehr als ein Drittel aller Fahrten mit Elektrofahrzeugen durchgeführt werden könnten.
    • Grenzüberschreitende Zusammenarbeit

    Grenzüberschreitende Kooperation stärken und vernetzen

    Bei der am 19./20.11.12 in Luxemburg tagendenden Konferenz der "Metropolitanen Grenzregionen in Europa" war Baden-Württemberg mit mehreren Regionen vertreten.
  • Aufbringen von Pfeilen gegen Falschfahrer
    • Verkehrssicherheit

    Hermann ordnet zusätzliche Sicherheitsvorkehrungen gegen Falschfahrer an

    Nach dem schrecklichen Unfall auf der Autobahn 5, verursacht durch einen Falschfahrer, hat Verkehrsminister Winfried Hermann zusätzliche Sicherheitsvorkehrungen in Baden-Württemberg angeordnet, die Autofahrer davon abhalten sollen, auf die falsche Richtungsfahrbahn zu gelangen.
    • Verkehr

    „Ein Beitrag zur Stärkung des ländlichen Raums“

    Die neu gebaute Ortsumgehung Schopfloch wurde am Montag feierlich dem Verkehr übergeben. Der über 3 Kilometer lange Neubau der B28a kann damit ein halbes Jahr früher als ursprünglich geplant befahren werden.
    • Öffentlicher Nahverkehr

    Land gibt grünes Licht für ambitionierten ÖPNV-Ausbau

    Die Finanzierung wichtiger Ausbauprojekte im baden-württembergischen Schienenpersonennahverkehr ist von Seiten der Landesregierung gesichert. Dies erklärten Finanzminister Nils Schmid und Verkehrsminister Winfried Hermann.