Pressemitteilungen Ministerium für Verkehr

2272 Ergebnisse gefunden

    • Radfahrverkehr

    Verkehrsminister Hermann und ADFC wollen das Radfahren aufwerten

    Verkehrsminister Winfried Minister Hermann und Dr. Gudrun Zühlke, Landesvorsitzende des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs, sind sich einig, dass der Ausbau eines leistungsfähigen Landesradverkehrsnetzes ein vordringliches Ziel im Land ist.
    • Elektromobilität

    Verkehrsministerium übernimmt mit seinem Fuhrpark Vorbildfunktion bei nachhaltiger Mobilität

    Zwei neue Dienstfahrräder mit Elektroantrieb werden vom Dienstag, 6. September 2011, an den Fuhrpark im Verkehrsministerium in Stuttgart bereichern. Neben einem Mercedes A-Klasse mit E-Cell-Antrieb ist dies ein weiterer Schritt in Richtung einer anderen Fortbewegungskultur.
    • Verkehr

    Faktencheck zur Rheinquerung soll im November vorliegen

    Staatssekretärin Gisela Splett und der Staatssekretär im rheinland-pfälzischen Ministerium des Innern, für Sport und Infrastruktur, Jürgen Häfner, haben bei ihrem Treffen erste Details und den zeitlichen Ablauf des weiteren, gemeinsamen Vorgehens für eine leistungsfähige Rheinquerung festgelegt.
  • Bewertung des Ministeriums für Verkehr und Infrastruktur der S21-Kombilösung

    Die grün-rote Landesregierung hat in der Debatte um Stuttgart 21 eine gemeinsame Bewertung der Lösung für eine Kombination aus Kopf- und Tiefbahnhof abgegeben.
    • Verkehr

    Verbundübergreifender Tarif in der Metropolregion Stuttgart

    Verkehrsminister Winfried Hermann äußerte sich in einem Brief an Oberbürgermeister Dr. Wolfgang Schuster und den Vorsitzenden des Verbands Region Stuttgart Thomas S. Bopp positiv zur geplanten Einführung eines Metropoltickets.
    • Verkehrsinfrastruktur

    B 27: Bundesrechnungshof stimmt dem "Optimierten langen Schindhaubasistunnel" zu

    Das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) hat mitgeteilt, dass der Bundesrechnungshof (BRH) seine Bedenken gegenüber dem "Optimierten langen Schindhaubasistunnel" zurückgestellt und den weiteren Planungen auf Basis dieser Variante zugestimmt hat.
    • Verkehrsinfrastruktur

    Ersatzneubau des Murrtalviadukts im Zuge der B 14 bei Backnang fertiggestellt

    "Auch wenn das alte Murrtalviadukt nun abgerissen wird, so bleibt mit dem neuen Bauwerk doch ein Wahrzeichen der Stadt Backnang erhalten", erklärte Verkehrsminister Winfried Hermann.
    • Verkehrssicherheit

    Standsicherheit aller Brücken im Rhein-Neckar-Kreis gewährleistet

    "Im Rhein-Neckar-Kreis sind alle für den Verkehr freigegebenen Brücken auch befahrbar", teilten das Verkehrsministerium in Stuttgart und das zuständige Regierungspräsidium in Karlsruhe mit. Eine entsprechende Landtagsanfrage zur Sanierungsbedürftigkeit der Brücken im Rhein-Neckar-Kreis hatte zuvor für Irritationen gesorgt.
    • Mobilität

    Staatssekretärin Gisela Splett in Karlsruhe: Amtsantrittsbesuch auf zwei Rädern

    Der erste offizielle Besuch der Staatssekretärin im Ministerium für Verkehr und Infrastruktur Gisela Splett am 16. August 2011 bei Bürgermeister Michael Obert in Karlsruhe wird ganz im Zeichen der Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen in Baden-Württemberg (AKFG-BW) stehen.
    • Verkehrsinfrastruktur

    Einbau der ersten Verkehrszeichenbrücke auf der A8

    Verkehrsminister Winfried Hermann wird am Donnerstag dabei sein, wenn die erste Verkehrszeichenbrücke für die Verkehrsbeeinflussungsanlage auf der Autobahn 8 aufgebaut wird. Der Einbau erfordert eine Vollsperrung der A8 in Fahrtrichtung Karlsruhe.