Pressemitteilungen Ministerium für Verkehr

2217 Ergebnisse gefunden

  • Die Partner des ÖPNV-Pakt Stuttgart. (Bild: Verkehrsministerium Baden-Württemberg)
    • NACHHALTIGE MOBILITÄT

    ÖPNV-Pakt Stuttgart – Schon viel erreicht, noch viel vor

    Die Partner des ÖPNV-Pakts für die Region Stuttgart blicken zufrieden auf die erreichten Fortschritte. Verkehrsminister Winfried Hermann, der Stuttgarter Oberbürgermeister Fritz Kuhn, der Vorsitzende des Verbands Region Stuttgart Thomas S. Bopp und die Landräte der Landkreise Ludwigsburg, Böblingen, Esslingen, Göppingen und des Rems-Murr-Kreises stellten bei der heutigen Lenkungskreissitzung fest, dass viele der vor fünf Jahren gesteckten Ziele erreicht wurden.
  • Asphaltfertiger bei der Straßensanierung (Bild: Fotolia.com/ benjaminnolte)
    • Strasse

    B 30: Bauabschnitt zwischen Ravensburg-Süd und Untereschach fertiggestellt

    Der parlamentarische Staatssekretär beim BMVI Steffen Bilger MdB und der Minister für Verkehr des Landes BW Winfried Hermann MdL haben am 30. November gemeinsam mit dem Tübinger Regierungspräsidenten Klaus Tappeser und dem Oberbürgermeister der Stadt Ravensburg, Dr. Daniel Rapp, den sechsten Bauabschnitt der B 30-Verlegung bei Ravensburg feierlich eröffnet.
    • Rad

    Radweg L 333 zwischen Tettnang-Tannau und Neukirch-Elmenau freigegeben

    Nach rund einjähriger Bautätigkeit ist der Radweg zwischen Tannau und Elmenau nun für den Radverkehr befahrbar. Verkehrsminister Winfried Hermann MdL hat am 30. November gemeinsam mit Regierungspräsident Klaus Tappeser und den Bürgermeistern Bruno Walter (Stadt Tettnang) und Reinhold Schnell (Gemeinde Neukirch) den Radweg zwischen Tannau und Elmenau offiziell freigegeben.
  • Fahrradspur (Bild: Fotolia.com)
    • RAD

    Nachhaltigkeit mit JobBike BW

    Radfahren ist gut für Umwelt, Klima und die körperliche Fitness. Aus diesen Gründen möchte die Landesregierung die Nutzung von Fahrrad und Pedelec für die Bediensteten der Landesverwaltung attraktiver machen. Das Angebot: Die Landesbeamtinnen und Landesbeamte sowie Richterinnen und Richter können im Rahmen einer Entgeltumwandlung ihres Bruttogehalts ein Fahrrad oder Pedelec zu attraktiven Konditionen beziehen.
  • Verkehr auf einer Autobahn. (Bild: Verkehrsministerium Baden-Württemberg)
    • SICHERHEIT

    Maßnahmenpaket gegen Auffahrunfälle auf Autobahnen

    Verkehrsminister Winfried Hermann MdL und Innenminister Thomas Strobl gehen gemeinsam gegen schwere Unfälle in Baustellenbereichen auf Autobahnen vor. Auch sollen verstärkt Maßnahmen in Autobahnabschnitten ergriffen werden, in denen sich Unfälle häufen (sogenannte Hotspots). Ziel eines am Dienstag (26. November) in Stuttgart vorgelegten Maßnahmenpakets ist es, die Zahl der Verkehrsunfälle deutlich zu verringern. Besonders Unfälle, an denen Lkw beteiligt sind, sollen reduziert werden.
    • Rad

    RadKONGRESS BW: Land soll Pedelec-Land werden und Ausbau von Bike+Ride-Plätzen voranbringen

    Auf dem Weg zum Pedelec-Land“ – unter diesem Motto stand der RadKONGRESS Baden-Württemberg, auf dem am 25. Novembe in Kornwestheim Ministerpräsident Winfried Kretschmann vor über 400 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus Politik, Verwaltung, Verbänden, Wissenschaft und der Wirtschaft mehr Engagement im Kampf gegen den Klimawandel gefordert hat.
  • Einstiegshilfe Talent 2 Zug (Bild: © bwegt)
    • ÖPNV

    Verhandlung zum Aufbau eines Lokführer-Personalpools

    Das Verkehrsministerium Baden-Württemberg verhandelt jetzt direkt mit Eisenbahnverkehrsunternehmen und Personaldienstleistern mit dem Ziel, einen Personalpool für Lokführer zu realisieren.
  • Luftbild Stuttgart (Bild: Fotolia.com)
    • Luftreinhaltung

    30 weitere Luftfiltersäulen gehen in Stuttgart in Betrieb

    Die Arbeiten zur Installation von Filtersäulen in Stuttgart sind abgeschlossen. Die insgesamt 30 Filtersäulen – 20 in der Hohenheimer Straße und 10 in der Pragstraße – wurden unmittelbar nach der Aufstellung in Betrieb genommen.
    • Auslandsreise

    Delegationsreise nach Paris

    Im Fokus der Delegationsreise nach Paris stehen der Austausch mit führenden Vertreterinnen und Vertretern aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft zum Thema Künstliche Intelligenz und moderne Mobilitätslösungen sowie die Vertiefung von Kooperationen und die Stärkung von Netzwerken.
  • Schienen (Bild: stock.adobe.com/ Nadia nb)
    • SCHIENE

    Hesse-Bahn: S-Bahn nach Calw soll kommen

    Die Reaktivierung der Württembergischen Schwarzwaldbahn (Hermann-Hesse-Bahn) ist einen entscheidenden Schritt vorangekommen. Nach intensiven Verhandlungen im Ministerium für Verkehr unter Leitung des Amtschefs Ministerialdirektor Prof. Uwe Lahl einigten sich Vertreter des Ministeriums, des Verbands Region Stuttgart und der Landkreise Calw und Böblingen sowie der Kommunen Renningen und Weil der Stadt auf eine gemeinsame Marschroute zur künftigen Schienenanbindung der Region Calw. Die anwesenden Repräsentanten begrüßten die Einigung. Die Gremien aller beteiligten Partner müssen dem nun gefundenen Kompromiss noch zustimmen.