Publikation

bwegt – Radexpress Ostalb

Kostenlos das Fahrrad mitnehmen, reizvolle Ausflugsregionen entdecken und entspannt mit der Familie unterwegs sein – das zeichnet die Radexpresse aus. An fast jedem Wochenende zwischen Anfang Mai und Anfang Oktober zuckelt der ca. 35 Jahre alte Triebwagen NE81 gemächlich über die Höhen der Ostalb von Amstetten nach Gerstetten. Das Besondere an diesem Zug: Vorne und hinten haben Fahrgäste freie Sicht auf die Strecke und die urzeitlich geformte Landschaft. An Sonntagen, an denen der Radexpress nicht fährt, verkehrt ein Dampfzug der UEF.

Herausgeber: NVBW – Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg mbH
Publikationsart: Flyer
Publikationsdatum: Mai 2021