Stellenangebote

  • Businessfrau sitzt an einem PC

    Stellenangebote

Leiterin / Leiter des Sachgebiets Planung Großprojekte beim Landratsamt Ostalbkreis

Wir suchen beim Landratsamt Ostalbkreis zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leiterin/einen Leiter des Sachgebiets Planung Großprojekte. Der Geschäftsbereich Straßenbau des Landratsamtes Ostalbkreis verantwortet als untere Straßenbaubehörde den Betrieb und die Unterhaltung von 1.040 km Bundes-, Landes- und Kreisstraßen und nimmt die Bauherrenfunktion für rund 480 km Kreisstraßen bei der Planung von Straßen- und Bauwerken wahr. Darüber hinaus betreibt er zahlreiche Bundesstraßenplanungen für das Regierungspräsidium in dessen Auftrag. Eine Besetzung der Stelle ist abhängig von den persönlichen und laufbahnrechtlichen Voraussetzungen im Beschäftigten- und im Beamtenverhältnis möglich. Im Beamtenverhältnis kann eine Besetzung bis Besoldungsgruppe A 14 erfolgen. Im Beschäftigtenverhältnis erfolgt die Besetzung in Entgeltgruppe 13 TV-L. Bewerbungsfrist: 17.12.2018 Mehr

Ingenieurin / Ingenieur für die Fachrichtung Landschaftsplanung beim LRA Schwäbisch Hall

Baden-Württemberg soll Wegbereiter einer nachhaltigen und umweltverträglichen Mobilität werden. Dazu gehören der Erhalt und der Ausbau des Straßennetzes und der Verkehrsinfrastruktur, die Förderung des Öffentlichen Personennahverkehrs, des kombinierten Verkehrs sowie Verbesserungen im Rad- und Fußverkehr. Das Ministerium für Verkehr ist für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landes im höheren Dienst bei den Landratsämtern (Bereich Straßen) personalwirtschaftlich zuständig. Wir suchen für die landschaftspflegerische Vorentwurfs- und Genehmigungsplanung für den sechsstreifigen Ausbau der Autobahn A 6 zwischen dem Autobahnkreuz Weinsberg und der Landesgrenze Baden-Württemberg/Bayern eine/n Ingenieurin / Ingenieur (Master / Dipl.-Ing.) Fachrichtung Landschaftsplanung. Bewerbungsfrist: 11.12.2018 Mehr

Leiterin / Leiter für den Fachbereich Planung und Entwurf beim LRA Schwäbisch Hall

Baden-Württemberg soll Wegbereiter einer nachhaltigen und umweltverträglichen Mobilität werden. Dazu gehören der Erhalt und der Ausbau des Straßennetzes und der Verkehrsinfrastruktur, die Förderung des Öffentlichen Personennahverkehrs, des kombinierten Verkehrs sowie Verbesserungen im Rad- und Fußverkehr. Das Ministerium für Verkehr ist für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landes im höheren Dienst bei den Landratsämtern (Bereich Straßen) personalwirtschaftlich zuständig. Wir suchen beim Landratsamt Schwäbisch Hall zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leiterin / einen Leiter des Fachbereichs Planung und Entwurf (Bauingenieur/in Dipl.-Ing./Master). Bewerbungsfrist: 17.12.2018 Mehr

Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter für die Registratur im Bereich Straßenverkehr, Straßeninfrastruktur

Wir suchen für die Registratur im Bereich Straßenverkehr, Straßeninfrastruktur zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Sachbearbeiter/in. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die dem mittleren Dienst zugeordnet und grundsätzlich teilbar ist. Die Stelle kann bei Vorliegen der rechtlichen und persönlichen Voraussetzungen im Beamtenverhältnis oder im Beschäftigtenverhältnis in Entgeltgruppe 6 TV-L besetzt werden. Bewerbungsfrist: 28.11.2018 Mehr

Leiter/in für die Abteilung „Straßenbetrieb und Unterhaltung“ beim Landratsamt Waldshut

Wir suchen beim Landratsamt Waldshut eine/n Leiter/in für die Abteilung „Straßenbetrieb und Unterhaltung“ im Straßenbauamt. Das Straßenbauamt im Landratsamt Waldshut ist mit seinen drei Straßenmeistereien für die betriebliche und bauliche Unterhaltung der Bundes-, Landes- und Kreisstraßen mit rund 900 km Länge zuständig. Darüber hinaus obliegen dem Straßenbauamt Planung, Bau und Sanierung von rund 400 km Kreisstraßen, einschließlich der zugehörigen Ingenieurbauwerke. Im Beamtenverhältnis kann eine Besetzung bis Besoldungsgruppe A 14 der Landesbesoldungsordnung erfolgen. Im Beschäftigtenverhältnis erfolgt eine Besetzung in Entgeltgruppe 13 TV-L. Bewerbungsfrist: 25.11.2018 Mehr

Straßenbaureferendariat 2019 - 2021

Die Straßenbauverwaltung Baden-Württemberg bietet engagierten Bauingenieurinnen und Bauingenieuren verantwortungsvolle und vielfältige Tätigkeiten mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten. Als Bauingenieurin und Bauingenieur bei der Straßenbau-verwaltung Baden-Württemberg üben Sie einen vielseitigen Beruf aus. Sie gestalten und begleiten Projekte im Straßen- und Brückenbau vom ersten Gedanken über die Planung bis zur Bauausführung und Inbetriebnahme. Sie verantworten die anschließende Unterhaltung der Infrastruktur. Zahlreiche Herausforderungen sorgen für Abwechslung und verlangen immer wieder die Entwicklung neuer Lösungen. Auch 2019 bieten wir motivierten und kreativen Bauingenieurinnen und Bauingenieuren die Möglichkeit, während eines zweijährigen Referendariats verschiedene Behörden (u. a. Regierungspräsidium, Landratsamt) und unterschiedliche Arbeitsfelder der Straßenbauverwaltung kennenzulernen. Zum 1. April 2019 stellen wir Bauingenieurinnen und Bauingenieure. Bewerbungsfrist: 21.11.2018 Mehr