Hackathon

Unsere Datenquellen

Stadt aus der Luftperspektive über die ein virtuelles Netzwerk gelegt wurde, das zeigt, wie verschiedene Personen und Orte über Daten miteinander verknüpft werden.

Die bereits rollende Verkehrswende wird sich in großem Maße um vernetzte Mobilität und intelligente Verkehrslösungen drehen. Doch wie sieht eine intelligente und vernetzte Mobilität überhaupt aus? Und was braucht es dafür? Bereits jetzt werden große Mengen an Verkehrsdaten generiert. Im Hackathon haben wir nach Möglichkeiten gesucht, diese vollständig zu nutzen und damit kein Potential auf der Straße oder der Schiene liegen zu lassen.

Unsere Datengeber

Wir konnten für den Hackathon spannende Partnerinnen und Partner gewinnen, die uns relevante Daten zur Verfügung gestellt haben. Mit dabei waren: