Stellenangebote

Bewerbung (Bilderquelle: Fotolia/S-MOTIVE)

    • Ministerium für Verkehr

    Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (w/m/d) für das Referat 12 – Finanzen und Controlling

    Das Ministerium für Verkehr sucht für das Referat 12 – Finanzen und Controlling zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Sachbearbeiterin / einen Sachbearbeiter (w/m/d). Die Vollzeitstelle ist dem gehobenen Dienst zugeordnet und grundsätzlich teilbar. Es steht aktuell eine bis zur Besoldungsgruppe A 12 nutzbare Stelle zur Verfügung. Im Beschäftigtenverhältnis erfolgt die Eingruppierung abhängig von den persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 10 TV-L. Bewerbungsfrist: 30.06.2019

    • Ministerium für Verkehr

    Referentin / Referenten (w/m/d) für das Referat 14 - Mobilitätsmanagement und Recht

    Baden-Württemberg soll Wegbereiter einer nachhaltigen und umweltverträglichen Mobilität werden. Dazu gehören der Erhalt und der Ausbau des Straßennetzes und der Verkehrsinfrastruktur, die Förderung des Öffentlichen Personennahverkehrs, des kombinierten Verkehrs sowie Verbesserungen im Rad- und Fußverkehr. Das Referat Mobilitätsmanagement und Recht ist zuständig für die klimafreundliche Mobilität der Landesbediensteten, für Informationssicherheit, das Informationszugangsrecht und für allgemeine Rechtsfragen im Verkehrsministerium. Für das Referat 14 – Mobilitätsmanagement und Recht – suchen wir vorzugsweise eine/n engagierte/n und motivierte/n Volljuristin / Volljuristen mit guten Kenntnissen der Informationssicherheit und –technik oder eine/n engagierte/n und motivierte/n Informatiker/in mit guten Rechtskenntnissen als Referentin / Referenten (w/m/d). Bewerbungsfrist: 19.06.2019

    • Ministerium für Verkehr

    Referentin / Referenten (w/m/d) für das Referat 43 - Lärmschutz und Luftreinhaltung

    Baden-Württemberg soll Wegbereiter einer nachhaltigen und umweltverträglichen Mobilität werden. Dazu gehören der Erhalt und der Ausbau des Straßennetzes und der Verkehrsinfrastruktur, die Förderung des Öffentlichen Personennahverkehrs, des kombinierten Verkehrs sowie Verbesserungen im Rad- und Fußverkehr. Der Schutz der Bevölkerung vor Lärm, die Verbesserung der Luftqualität zum Schutz der Gesundheit und die Einhaltung der bestehenden EU-Grenzwerte im Immissionsschutz sind wichtige Ziele einer nachhaltigen Mobilität. In Referat 43 werden alle Fragen rund um den verkehrs- und gebietsbezogenen Immissionsschutz bearbeitet. Für das Referat 43 – Lärmschutz und Luftreinhaltung – suchen wir für den Schwerpunkt Luftreinhaltung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n engagierte/n und motivierte/n Referentin / Referenten (w/m/d). Bewerbungsfrist: 19.06.2019

    • Ministerium für Verkehr

    Referentin / Referenten (w/m/d) für das Referat 41 - Grundsatz, Klimaschutz, Digitalisierung und Europa

    Baden-Württemberg soll Wegbereiter einer nachhaltigen und umweltverträglichen Mobilität werden. Zentrales Ziel der Landesregierung ist es, das Mobilitätssystem unter der Maßgabe der Klimaschutzziele umzugestalten und die dabei entstehenden wirtschaftlichen Veränderungsprozesse konstruktiv zu gestalten. Die Digitalisierung kann Instrumente bereitstellen und neue Dienste sowie Organisationsformen ermöglichen, um die Mobilitätsangebote zielorientiert weiterzuentwickeln. Referat 41 – Grundsatz, Klimaschutz, Digitalisierung und Europa – entwickelt, koordiniert und betreut u.a. die Digitalisierungsaktivitäten des Ministeriums für Verkehr mit der Zielsetzung einer nachhaltigen (klimaverträglichen, gesellschaftlich gerechten, ökonomisch tragfähigen) Mobilitätsgestaltung. Für dieses Referat suchen wir eine/n engagierte/n und motivierte/n Referentin / Referenten (w/m/d). Bewerbungsfrist: 18.06.2019