Wichtiger Hinweis: Verzögerte Antragsbearbeitung

Elektromobilität erfreut sich zurzeit sehr großer Beliebtheit. Darüber hinaus bietet die L-Bank verschiedene Zuschussprogramme an, um die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie zu bewältigen. Die L-Bank erhält momentan entsprechend viele Anfragen und Anträge zu den Förderprogrammen. Hierdurch kann es in einigen Fällen zu außergewöhnlich langen Bearbeitungszeiträumen von mehreren Monaten kommen – obwohl die L-Bank bereits mehr Personal einsetzt und das Antragsverfahren optimiert hat.
 
Bitte haben Sie dafür Verständnis und sehen Sie in der Zwischenzeit von Rückfragen bezüglich des Bearbeitungsstands ab. Falls die L-Bank noch Unterlagen von Ihnen braucht oder Rückfragen zu Ihrem Antrag hat, wird sich die L-Bank aktiv bei Ihnen melden.

Mit der „Landesinitiative III Marktwachstum Elektromobilität BW“ weitet Baden-Württemberg die Förderung im Bereich der Elektromobilität weiter aus. Das Land ermöglicht einigen Unternehmenszweigen, Institutionen und Körperschaften des öffentlichen Rechts einen einfachen Ein- bzw. Umstieg in die Elektromobilität. Informieren Sie sich jetzt!

E-Auto an Ladestation
  • Anschaffungs- und Installationskosten

Ladeinfrastruktur (Charge@BW)

… fördern wir für: Unternehmen mit Sitz oder Betriebsstätte in Baden-Württemberg, die Ladepunkte im nichtöffentlichen und öffentlichen Raum errichten.

Frau steckt den Ladestecker einer E-Tankstelle in ihr E-Auto zum Aufladen ihres Wagens.
  • Betriebs-, Unterhalts- und Ladeinfrastrukturkosten

BW-e-Gutschein für E-Fahrzeuge

... erhalten von uns unterschiedlichste Unternehmensformen, Körperschaften des öffentlichen Rechts, eingetragene Vereine und viele weitere.

Blaues Schild mit dem Buchstaben P weißt darauf hin, dass der Parkplatz nur für Elektrofahrzeuge reserviert ist.
  • Beratungsleistungen

Kommunenförderung

Sie planen Ihre Kommune zu elektrifizieren und gleichzeitig attraktive Mobilitätsangebote für Ihre Bürgerinnen und Bürger zu schaffen? Egal ob Sie Konzepte zur Bevorrechtigung von E-Fahrzeugen umsetzen oder Pedelec- und Roller-Sharing-Angebote schaffen möchten. Wir unterstützen Sie mit einem Förderaufruf für Kommunen. Diesen veröffentlichen wir im Laufe des Jahres 2021.

Mann fährt auf einem Lastenrad in dem ein Mädchen sitzt.
  • ANSCHAFFUNG, LEASING

E-Lastenräder

... fördern wir für: Unternehmen, Freiberufler, Kommunen, Organisationen u.a.m.

Eine Frau steigt aus einem elektischen Taxi aus.
  • Errichtung

E-Taxi Ladeinfrastruktur

... unterstützen wir bei: juristischen und natürlichen Personen mit Sitz in Baden-Württemberg, die den Bau und Betrieb von Ladeinfrastruktur für E-Taxis gewährleisten können.

Frau steigt mit ihrem E-Bike in einem Bus ein.
  • Umstieg E-Bus

Beratung

Lassen Sie sich von einem ÖPNV-Consulting-Unternehmen umfangreich beraten und erhalten Sie bis zu 2.500 Euro von uns. Förderfähig sind Verkehrsunternehmen in Baden-Württemberg.

Frau wartet an Haltestelle auf einen hereinfahrenden gelben Bus.
  • Kauf, Leasing, Umrüstung

Anschaffung E-Bus

40 Prozent der anfallenden Mehrkosten erstatten wir für die Anschaffung eines neuen E-Busses, das Leasing oder die Umrüstung.

  • Umrüstung

Elektrifizierung der Landesfahrzeugflotte

Die Fahrzeugflotte der Ministerien und Behörden in Baden-Württemberg modernisieren wir und stellen auf klimafreundliche Antriebe um.

Kleines, rotes Elektro-Lieferfahzeug mit einem Fahrer am Steuer.
  • Förderung

E-Mobilität im Liefergeschäft kommt an

Liefergeschäfte in Baden-Württemberg profitieren von der Förderung von Elektro-Leichtfahrzeugen. Zwei Betriebe berichten von den Vorteilen ihrer geförderten E-Fahrzeugen.