Publikation

Publikation

Leitfaden-Webversion-2016.02.21.indd

Leitfaden Artenschutz- und Umweltschadensrecht bei zugelassenen Strassenbauvorhaben

Der Leitfaden soll die bauausführenden Organe, also die für den Straßenbau zuständigen Fachabteilungen (Baureferate) mit ihren in der jeweiligen Projektphase steuernden und bauausführenden Personen sowie das zuständige Fachpersonal für Landschaftsplanung in die Lage versetzen, vor Baubeginn und während der Durchführung einer Baumaßnahme die im Zusammenhang mit dem Artenschutz- und dem Umweltschadensrecht möglicherweise auftretenden Konflikte zu erkennen und gegebenenfalls die erforderlichen Schritte zu veranlassen.

Leitfaden zum Artenschutz- und Umweltschadensrecht bei zugelassenen Straßenbauvorhaben

Teil D: Checklisten zum Artenschutz- und Umweltschadensrecht bei zugelassenen Straßenbauvorhaben

Teil E: Anhang zum Artenschutz- und Umweltschadensrecht bei zugelassenen Straßenbauvorhaben

Herausgeber: Ministerium für Verkehr
Publikationsart: Broschüre
Format: DIN A4
Seitenzahl: 120
Publikationsdatum: März 2016

Zurück zur Liste

Warenkorb

Im Warenkorb finden Sie eine Übersicht über alle ausgewählten Artikel.

0 Artikel im Warenkorb

Fußleiste