Ein Passagierzug steht auf einem Gleis.
  • Netz 9a

Breisgau-Ost-West

Seit Dezember 2019 fahren die Nahverkehrszüge im Vergabenetz 9a „Breisgau-Ost-West“an Werktagen umsteigefrei durch. Zahlreiche Verbesserungen erwarteten die Fahrgäste. Den Zuschlag für den Betrieb des Vergabenetzes erhielt ab Dezember 2019 für 12,5 Jahre und für rund 2,9 Millionen Zugkilometer pro Jahr DB Regio. 

Kopf eines Zuges.
  • Netz 9b

Freiburger Y

Die SWEG betreibt seit Dezember 2019 das sogenannte Netz „Freiburger Y“. Das Netz 9b umfasst die Strecken Freiburg – Denzlingen – Waldkirch – Elzach (Elztalbahn), Riegel-Malterdingen – Endingen am Kaiserstuhl – Sasbach am Kaiserstuhl – Breisach (Kaiserstuhlbahn) und Bad Krozingen – Staufen – Münstertal (Münstertalbahn).

// //